Fackelträger Bibelschule

Fackelträger Bibelschule

26.02 – 11.03.23

Beide Wochen finden auf Deutsch statt.

Es ist möglich beide Wochen zu kommen oder auch nur eine der beiden Wochen.

 

Woche 1:

Referent: Elmar Otto (Bibelschulleiter im Fackelträgerzentrum Schloss Klaus in Österreich)

Thema: Das Buch der Offenbarung

"Das Buch der sieben Siegel oder doch etwas für den Alltag? Welche Wege des Erkennens gibt es, dass es nicht nur verstörende und aufstörende Bilder sind? Was hat es mit diesen Bildern des Buches auf sich und was hat es heute schon mit mir zu tun? Wo finden wir das Evangelium, Weisheit für den Glauben und Trost in diesem Buch? Wir werden uns abschnittsweise durch dieses spannende Buch der Bibel bewegen und Schlüssel für eine tieferes Verstehen der Texte finden."

Die erste Woche beginnt am Sonntag, 26.02.2023 mit dem Abendessen. Die Abreise ist am Samstag, 04.03. oder Sonntag, 05.03. möglich. Bitte bei der Anmeldung angeben.

 

Woche 2:

Referent: Pieter Bouma

Pieter wurde 1967 in Holland geboren, wo er bis vor 14 Jahre auch gewohnt hat. Seit 2008 lebt er mit seiner Frau in der Schweiz. Sein Hauptaugenmerk in der Verkündigung liegt auf den Themen Jüngerschaft, Schöpfung und Apologetik. 

Thema: Schöpfung

"Wir werden lernen, was die Bibel tatsächlich über die Schöpfung sagt. Es ist wichtig ein richtiges Verständnis des biblischen Konzepts der Schöpfung zu haben. Gottes Aufruf für unsere Anbetung und Nachfolge basiert auf der Tatsache, dass Er sowohl der Schöpfer als auch unser Retter ist.

Das Herzstück des Unterrichts wird eine detaillierte Darstellung des Schöpfungstextes von 1. Mose 1-2 sein, aber genauso wichtig ist, was auch die anderen biblischen Bücher über die Schöpfung sagen, speziell was der Herr Jesus und auch der Apostel Paulus darüber sagen.

Dann werden wir uns auch die bemerkenswerten Parallelen der ursprünglichen Schöpfung und der Neuen Erde anschauen (Offenbarung 21-22). Dieser Vergleich sagt viel über unsere Berufung aus."

Die zweite Woche beginnt am Sonntag, 05.03. und endet am Samstag, 11.03.2023.

 

Programm:

Morgens gibt es jeweils 2 Lektionen Bibelunterricht. Die Nachmittage sind zur freien Verfügung für Ausflüge, Zeit der Stille, persönliches Bibelstudium… Abends gibt es dann nochmals eine Lektion. Das Wochenende ist ebenfalls zur freien Verfügung.

Wochenprogramm

 

Preise:

Pro Person und Nacht (inkl. VP, Kurtaxen): CHF 80.-

Seminargebühr: CHF 50.- / Woche

 

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Melden Sie sich hier an

Teilnehmer
1. Teilnehmer
2. Teilnehmer
3. Teilnehmer
4. Teilnehmer
5. Teilnehmer
6. Teilnehmer
Optionen




Bemerkungen

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung